Verfahren systemischer Stressregulation (IsyS) Teil 1 (a) – die körperorientierten Verfahren – Einführung

Seminarleitung: Anke Wagner

Hinweis: Das Seminar kann auf die Kompaktqualifizierung „Systemische Stressregulation in der sozialen Arbeit“, „Betreuung und Begleitung von Menschen mit sozial-emotionalen Beeinträchtigungen“, die Weiterbildungsreihe „Systemisches Beraten und Begleiten“ und die „Qualifizierung zur pädagogischen Fachkraft im Wohnen und in der Tagesstruktur“ angerechnet werden.

Weitere Informationen:

Unverbindliche Anfrage


* (Pflichtfeld)